Freitag, 13. Januar 2012

kidswest.ch erhält den PREIS FÜR VERMITTLUNG VISUELLER KUNST IN DER SCHWEIZ – am 16. Januar 2012 in der Kunsthalle Bern

formingImpro
Projekt forming history – KOFFERGESCHICHTEN
i.R.v. Demokratische Kunstwochen in Pfyn, Kulturhauptstadt der Schweiz 2011/12

 

Meris meint: “Die Kids freuen sich halt einfach mit mir, dass ich diesen Preis für Vermittlung visueller Kunst in der Schweiz erhalte!”

Es ist wirklich aussergewöhnlich, dass ein “Kunst im Soziokontext-Projekt” ausgezeichnet wird, das ausserdem regelmässig wöchentlich mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeitet! Nicht nur der visarte.schweiz und dem Schweizer Kunstverein gebührt ein grosses Dankeschön, auch allen KünstlerInnen die mit dem PROJEKT KIDSWEST.CH zusammengearbeitet haben verdanken wir diese grosse Wertschätzung!

 

Eine solche Auszeichnung ist immer auch eine Gelegenheit, einen kurzen Stopp zu machen und einen Rückblick zu wagen:

DSC_0351
Aktion TRASH ART
i.R.v. Wettbewerb STREET ART - KUNSTPUNKTE.CH 2010 in Bern West und 2011 mit der
Studentin Shkurte Agushi à La Bourdonnette in Lausanne.
Einer Ausstellung erfolgt im April/ Mai 2012 in der éésp VD

 

imKioskBü_0048Kl
Das Projekt PAPIERSTURM
in Zusammenarbeit mit den HKB Studentinnen Romy Troxler & Gabriela Freiburghaus wurde vor dem
cool Bümpliz im öffentlichen Raum gezeigt 2010

 

InInteraktion
AKTION&SPIEL in Zusammenarbeit mit Kate Burgener -
und 11 Studierenden des IVP-NMS PHBern im Quartier Tscharnergut 2009

 

KIOSK-offspaceBRWidmer_0005
KIOSK -offspace - erster Verkaufstag der KIDSWEST BUNDESRAT - LAPTOPTASCHEN,
der Besuch von Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf liess uns unsere eiskalten Füsse vergessen! 2010

 

Link:  
Der Jury-Bericht 2011 hier (pdf)